Logo Poesie Café

im Kirchgemeindehaus Hottingen 

Nächstes Poesie-Café,   
am 12. November 2017
14:30 bis ca. 17:00 Uhr

Dazu gibt es dann, wie immer:

Gedichte zur Zeit, Heiteres, Besinnliches

Musik, Tee, und Kaffee und Gebäck.

Anmeldung an Edith Meyer
edith.meyer@poesie-cafe.ch

Telefon 044 432 89 85

--- Lageplan ---
Kirchgemeindehaus Hottingen 
Asylstrasse 36 8032 Zürich
Monatsgedichte 2017
hautnah
August

Zupf dir ein Wölkchen Foto Edith Meyer

Sommerfrische

Zupf dir ein Wölkchen aus dem Wolkenweiss,
Das durch den sonnigen Himmel schreitet.
Und schmücke den Hut, der dich begleitet,
Mit einem grünen Reis.

Verstecke dich faul in der Fülle der Gräser.
Weil`s wohltut, weil`s frommt.
Und bist du ein Mundharmonikabläser
Und hast eine bei dir, dann spiel, was dir kommt.

Und lass deine Melodien lenken
Von dem freigegebenen Wolkengezupf.
Vergiss dich. Es soll dein Denken
Nicht weiter reichen als ein Grashüpferhupf.

Joachim Ringelnatz  (1883-1934)










Monatsgedichte 2017

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

Gedichte 2016
ganz Ohr
Gedichte_2015
Herz
Gedichte_2014
Möglichkeiten
Gedichte_2013
Worte und ihre Wirkungen
Gedichte_2012
Beziehungen, Begegnungen
die viersprachgige Schweiz
Gedichte_2011
Wasser
Gedichte_2010
Anfänge und Übergänge
Gedichte_2009
Nacht
Gedichte_2008
Dichterinnen
Gedichte_2007