Gedichte 2013



Poesie-Café


Lebe Foto Edith Meyer

Botschafter

Woher kommen die Wörter?
Ihr Stimmengeschwirr, ihr Flüstern, Turteln
die grellen Rufe heiseren Schreie?
Zugvögel sind es
uns zugeflogen aus anderen Zeitzonen

Die vor uns lebten haben sie angelockt
die Futterbretter der Träume
auch in Mangelzeiten
gut bestreut
auf den Flügeln der Wörter die Reise
gewagt in die Gedanken der Zukunft

Was wären wir ohne die Wörter
die schwirrenden
Botschafter?

Sässen im Käfig und fänden
die Tür nicht vom
Ich zum Du.

Eveline Hasler  (*1933)
(aus: Eveline Hasler: Sätzlinge
Zürich: Nagel & Kimche 2000)


Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember


Home